Lebenslauf

Germar Rudolf

PO Box 121
Red Lion PA 17356
USA
* 29. Okt. 1964 in Limburg, Deutschland

Schulausbildung

  • Abitur, Leibniz-Gymnasium, Remscheid, Deutschland (www.leibniz-remscheid.de), 1983
  • Diplom-Chemiker, Universität Bonn, Deutschland (www.uni-bonn.de), 1983-1989
  • Doktorand an der Universität Stuttgart, Deutschland (www.uni-stuttgart.de), 1990-1993
  • Betriebswirtschaft für Naturwissenschaftler, bfe Institut, Stuttgart, Deutschland, 1994
  • Cambridge Certificate of Advanced English (http://www.cambridgeenglish.org/), 2007-2008
  • Spanisch Sprachkurse, europäischer Referenzrahmen, Niveau A1-B1, 2008-2010

Berufliche Chronologie

  • Forschung am Enerieversorgungssystem der projektierten europäischen Raumfähre Hermes, VARTA Battery AG, Kelkheim, Deutschland (www.varta.com/eng), 1989
  • Forschung in theoretischer Kristallographie, Max-Planck-Institut für Festkörperforschung, Stuttgart, Deutschland (www.fkf.mpg.de), 1990-1993
  • Forschung auf dem Gebiet der geschichtlichen Forensik, 1991-1993 (Mit Nachwirkungnen, vgl. Nature, 368 (7. April 1994), S. 483.)
  • Autor und Herausgeber einer Reihe von Büchern und Artikeln über geschichtliche Forensik und verwandte Themen, 1992-2005, und wieder seit 2009
  • Außendienstvertreter für Korrosionsschutzprodukte (Dill Ltd., Leinfelden, Deutschland, www.dill-online.de, 1994/1995)
  • Forschungschemiker für Klebebänder (Gerlinger GmbH & Co. KG., Nördlingen, www.gerband.de, 1995/1996)
  • Unabhängiger Verleger in England von 1996-2005 mit Schwerpunkt auf geschichtlicher Forensik
  • Ausweitung der Verlegertätigkeit auf die USA in 1999, bis 2005
  • Abschiebung aus den USA zurück nach Deutschland Ende 2005
  • Abarbeitung einer Vielzahl deutscher und amerikanischer rechtlicher Probleme bis Sommer 2009
  • Seit August 2009 diverse Aktivitäten: Lektorat, Übersetzungen, Layout, Datenbankverwaltung, Website-Design, zweisprachiger Kundendienst